BG ETEM
Unternehmermodell

Der Arbeitgeber ist verpflichtet, sich in Sachen Arbeitsschutz durch Fachleute beraten zu lassen.
Das sind insbesondere Fachkräfte für Arbeitssicherheit und Betriebsärzte.

Sie sind die Unternehmensberater für den Arbeitsschutz. Wenn der Unternehmer die Beratung einer externen Sicherheitsfachkraft nur bedarfsorientiert in Anspruch nimmt, entbindet es den Unternehmer nicht, seinen Arbeitsschutz in seinem Unternehmen zu organisieren.

Das Unternehmermodell der BG ETEM hilft dem Unternehmer seinen betrieblichenden Arbeitsschutz zu organisieren und seinen rechtlichen Verpflichtungen im Arbeitsschutz nachzukommen. Dabei werden die Besonderheiten der jeweiligen Branche berücksichtigt. Das Unternehmermodell richtet sich an alle Betriebe mit mindestens einem und bis zu 50 Beschäftigten. Teilzeitbeschäftigte werden dabei wie Vollzeitbeschäftigte angerechnet

Werden Sie rechtssicher! Melden Sie sich jetzt zum BG ETEM Unternehmermodell an! Unsere Unternehmermodellseminare sind für Sie als Mitglied bei der BG ETEM kostenlos! Sie erhalten freie Verpflegung, Getränke und 50 Euro in bar als Aufwandsentschädigung!

 

Unsere Termine zum BG ETEM - Unternehmermodell

Datum Art und Branche
15.08.2017     AS - Branchenübergreifend
05.09.2017 AS - Elektrotechnische Installation
   
09.09.2017 GS - Grundseminar
05.10.2017 AS - Branchenübergreifend
13.10.2017 FB - Fortbildung
   
18.10.2017 GS - Grundseminar
24.10.2017 GS - Druck- und Papierverarbeitung (Essen)
03.11.2017 GS - Grundseminar
   
09.11.2017 AS - Elektromaschinenbau
15.11.2017 GS - Grundseminar (Minden)
16.11.2017 GS - Grundseminar (Schmallenberg)
   
25.11.2017 GS- Grundseminar
28.11.2017 AS - Branchenübergreifend
30.11.2017 GS - Druck- und Papierverarbeitung (Hamburg)
   
05.12.2017 FB - Fortbildung
11.12.2017 AS - Elektrische Installation

 

1

Kontaktieren Sie uns!